Start > Berichte

Teufelsturnier in Garbsen U 12/15/18

Mi, 18.09.2019 von Carsten Böttcher

 

Stader Judokas glänzen beim Sichtungsturnier in Garbsen

 

 

tl_files/judoka_stade/2019/Bilder/2019 09 Kian Siegerehrung.JPG                    tl_files/judoka_stade/2019/Bilder/2019 09 Kimberly Siegerehrung.JPG

 

Die Stader Judokas Kian Alan in der Altersklasse U 12 und Kimberly Böttcher in der Altersklasse U 18 haben auf dem Teufelsturnier in Garbsen ihre Vorjahrestitel erfolgreich verteidigt.

 

Mit einer starken Mannschaft von insgesamt 10 Judokas aller Altersklassen traten die Stader Judokas beim zweitätigen Sichtungsturnier des niedersächsischen Judoverbandes an.

 

Kian Alan behauptete sich in der Gewichtsklasse bis 60,0 kg gegen wesentlich schwerere Gegner. Mit einer blitzschnellen Kombination „Seoi nage ko uchi make komi“ brachte er Samir Nironmand vom VFL Grasdorf zu Fall und beendete den Kampf vorzeitig mit anschließenden Haltegriff. Im Finale punktete Kian mit seiner Spezialität, dem Fußfeger.

 

 

tl_files/judoka_stade/2019/Bilder/2019 09 Kimberly.JPG

 

 

Kimberly Böttcher traf in ihrem Auftaktkampf auf die starke Emma Hiller vom Bundesligaverein Judo in Holle. Nachdem sie gegen Hiller auf der Norddeutschen Meisterschaft noch das Nachsehen hatte, übte sie beim Teufelsturnier mit  einem Würgegriff im Golden Score erfolgreich Revanche.

 

Im Finale gegen Merle Japes vom SC Victoria Lauenau geriet Kimberly früh in Rückstand, stellte sich dann aber klug auf den geschickten Griffkampf ihrer Gegnerin ein und sicherte sich die Goldmedaille vorzeitig mit einer Würgetechnik.

 

 

 

 

 

In der Altersklasse U 15 gewannen Bente Zöllner in der Gewichtsklasse bis 44,00 kg und Salima Hahn in der Gewichtsklasse bis 40,0 kg jeweils den 2. Platz.

tl_files/judoka_stade/2019/Bilder/2019 09 Bente.JPG

 

Svenja Gehrmann bei den Damen und Felix Auer in der Altersklasse U 18 verpassten mit Platz 4 knapp den Sprung auf das Siegerpodest. Felix behauptete sich mit zwei Einzelsiegen in einer besonders starken Gewichtsklasse bis 66,0 kg und Svenja gelang mit einem wunderschönen Uchi Mata der Wurf des Tages.

 

tl_files/judoka_stade/2019/Bilder/2019 09 Svenja.JPG     tl_files/judoka_stade/2019/Bilder/2019 09 Felix.JPG

 

 

Zurück

Berichtsübersicht

10/2019

Judoturnier in Posen

tl_files/judoka_stade/2019/Bilder/2019 10 Kimi Patte Bente Medaille.JPG

überraschende Medaillenflut in Polen.

 

Weiterlesen …

06/2019

Bundesliga, 3. Kampftag

tl_files/judoka_stade/2019/Bilder/2019 06 Bundesliga Mannschaft.jpg

Gemeinsam für den Klassenerhalt.

Weiterlesen …

06/2019

Tiger Cup in Visbek

tl_files/judoka_stade/2019/Bilder/2019 06 Beke Wurf I.JPG

Beke von Ahnen siegt in Visbek.

 

Weiterlesen …

05/2019

Landeseinzelmeisterschaft U 15

tl_files/judoka_stade/2019/Bilder/2019 05 Maedels.jpg

Judotalente vom VFL Stade holen zwei Podestplätze

auf der Judolandesmeisterschaft

Weiterlesen …

05/2019

Bezirksmeisterschaft U12/U15 in Lüneburg

tl_files/judoka_stade/2019/Bilder/2019 05 Maedchen Internet.jpg

Starke Leistung

der Stader Mädchen

in der Altersklasse U 15

 

Weiterlesen …